Ferienwohnung "Baltic-Stuuv" Heiligenhafen/ Ostsee
Ferienwohnung   "Baltic-Stuuv" Heiligenhafen/ Ostsee

Heiligenhafen

Heiligenhafen ist wohl um 1250 aus den Kolonistendörfern Helerikendorp, Tulendorp sowie aus den Dörfern Kerstinbuerfeld, Küsdorp und Vrysgard entstanden.

Die eindeutige Erklärung des Namens ist bis heute nicht gelungen. So könnte der erste Teil aus dem Wort heilig oder aus dem Begriff Hallig entstammen und der Teil Hafen wohl auf den Zweck der Gründung hinweisen.

Die Geschichte der Stadt ist sehr wechselvoll. 1320 litt sie stark nach einer Überschwemmung . Fünf Jahre später blühte die Stadt auf, sie wurde Hauptausfuhrhafen des Oldenburger Landes. Über Jahrhunderte war Heiligenhafen dem dänischen König unterstellt. 1391 brannte die Stadt bis auf acht Häuser nieder, 1428 wurde sie vom Dänenkönig Erich restlos zerstört. Die darauffolgende stetige Entwicklung wurde durch den dreißigjährigen Krieg unterbrochen. Von 1627 bis 1630 wütete die Pest. Es folgten Kriege, Feuersbrünste und Sturmfluten. Erst 1720 zog wieder Frieden ein. In die  Folgen des 2. Weltkrieges wurden die Heiligenhafener hineingezogen. Die wagrische Halbinsel wurde von den Engländern zum Gefangenengebiet erklärt und die gefangenen deutschen Soldaten wurden in Kasernen und Scheunen interniert . Durch den Flüchtlingsstrom aus den ehemaligen Ostgebieten stieg die Einwohnerzahl von 3500 auf 10700 an.

Seither pendelt sie sich bei etwa 9300 Einwohnern an. 

Heute ist Heiligenhafen eine sehenswerte gemütliche Hafenstadt mit viel Charme und Flair. Die historische Altstadt lädt zum Bummeln über den Marktplatz und in die kleinen Geschäfte ein. Kulinarisches in großer Vielfalt bieten die zahlreichen Cafès und Restaurants. Maritim wird es im Kommunalhafen und entlang des Yachthafens. Die Seebrücke ist die Schönste an der ganzen Ostsee. Am Strand kann man die Ostsee bei Wind und Wetter genießen. Empfehlenswert sind Spaziergänge abends um den bunt beleuchteten Binnensee. Eine Wellnessoase, ein kleines Schwimmbad, sowie eine Spielwelt für Kinder und vieles mehr kann man im Ferienzentrum erkunden.

Viele Ausflugsziele gibt es in der näheren Umgebung ,z.Bsp. auf der Insel Fehmarn oder in Lübeck, Kiel usw. zu entdecken.

 

Heiligenhafen ist eine Reise wert !!!

Kontakt :

 

Familie Müller

Ferienwohnung Baltic-Stuuv

Am Wachtelberg 60

23774 Heiligenhafen

 

Tel:

04362/1659

 

e-mail:

043621659-0001@t-online.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ferienwohnung Baltic-Stuuv